Sie sind hier: Für Zahnarztpraxen / Infos zum SOLO-Konzept
Sie sind hier: Für Zahnarztpraxen / Infos zum SOLO-Konzept

Heilen statt reparieren

SOLO-MED geht es um nichts weniger, als um eine Neuausrichtung der Zahnmedizin durch eine neuartige Diagnostik und eine darauf aufbauende Therapie.

Fast 95 Prozent der Karies und 100 Prozent der Parodontitis treten in der Mitte der Zahnzwischenräume auf*. Diese Anfangsdefekte entgehen lange Zeit der gegenwärtigen zahnmedizinischen Diagnostik. Erst wenn die Schäden eine gewisse Größe erreicht haben, sind sie auf einem Röntgenbild oder mit bloßem Auge sichtbar. Das, was Zahnärzte diagnostizieren, sind die Spätschäden von Erkrankungen. Was sie nicht sehen, ist der davor ablaufende Krankheitsprozess. Die Diagnostiklücke, vom Beginn der Erkrankung bis zu den sichtbaren Folgen, beträgt bei Karies viele Jahre und bei Parodontitis sogar Jahrzehnte.

*siehe Statistisches Jahrbuch der KZBV; egal welche Ausgabe

Wie aber wäre es, wenn Zahnärzte vorausschauend statt rückblickend diagnostizieren könnten?

Mit der BOB-Sonde wird der schon bestehende Krankheitsprozess sichtbar, der zu Karies und Parodontitis führen wird.

Die Diagnostik mit der BOB-Sonde macht es möglich: Jeder Karies/Parodontitis geht ein Biofilm voraus, der entsteht, sobald es zum Lückenschluss zwischen den Zähnen kommt. Die Inkubationszeit der in der Mitte eines Zwischenraumes entstehenden Gingivitis beträgt nur acht Tage. Ab jetzt kann die Gingivitis mittels einer BOB-Sonde diagnostiziert und so auch der zukünftige Krankheitsverlauf für Karies und Parodontitis prognostiziert werden. Diese Art der Diagnostik verändert die Zahnmedizin grundlegend. Denn statt lediglich die Spätsymptome der Erkrankungen zu reparieren, besteht jetzt die Möglichkeit die Ursache von Karies und Parodontitis wirksam zu bekämpfen. Dieses Therapiekonzept nennen wir SOLO-Prophylaxe.

 

Direkte Konsequenz: Patienten werden gesund und kommen gern wieder, um es zu bleiben.

Indirekte Konsequenz: Zahnarztpraxen wachsen überdurchschnittlich.

 

Wenn Sie mehr über das SOLO-Konzept erfahren möchten rufen Sie uns an unter: 0651-20151420.